Der letzte Teil unserer Uelihof Trilogie fand am vergangenen Wochenende statt. Die drei Besuche gaben uns einen tollen Einblick in den Bio Betrieb mit hohen Kospenstandards – von der Muttertier-Haltung auf dem Hof über die möglichst tiergerechte Schlachtung bis hin zur Wurst im Laden.

Wir danken an dieser Stelle allen Quartierbewohnern die jeweils teilnahmen und vor allem auch der Ueli-Hof Bio-Fleischmanufaktur, insbesondere Michi, der uns einen tollen Wurstabend bescherte. Lecker war’s!